Seelische Gesundheit

Befreie Dich und lasse los! Wie Du durch proaktives Loslassen Dein Leben veränderst.

Das Leben ist Veränderung und dafür ist das Loslassen unumgänglich. Doch warum fällt es uns so schwer loszulassen? Warum halten wir so sehr an Dingen, Menschen, Erlebnissen, Ideen fest?

Angst vor der Zukunft

Hinter dem Wunsch die Welt festzuhalten, steckt oft die Angst vor der uns unbekannten Zukunft. Das führt dazu, an Bekanntem festzuhalten und für die Zukunft vorzusorgen. Wir meinen, mit diesem Verhalten abgesichert zu sein. Was fehlt, ist Vertrauen in das Leben und in sich selbst.

„Sicher ist, dass nichts sicher ist. Selbst das nicht.– Joachim Ringelnatz

 

Angst vor dem Sterben

Alles, was lebt, wird irgendwann Sterben. Die Angst vor der eigenen Vergänglichkeit hat zur Folge, dass wir an unserem bisherigen Leben, also unserer Vergangenheit, festhalten und der Konfrontation mit dem Tod aus dem Weg gehen. Aus diesen Ängsten schleppen wir vieles mit uns mit, was uns daran hindert, unser volles Potenzial zu leben. Unzufriedenheit im Job, Liebeskummer, Heimweh, Trauer um einen Verstorbenen, eine vollgestopfte Wohnung, Süchte, schädliche Gewohnheiten und Übergewicht sind eine Folge davon. Aus Angst zu Scheitern, einen Fehler zu machen oder verletzt zu werden, nehmen wir all das in Kauf.

Lass die Angst einfach los

Im Gruppenkurs LOSLASSEN wirst Du nicht nur verstehen, was Dich bisher vom Loslassen abgehalten hat. Du wirst Rituale und Praktiken kennenlernen, die Du sofort anwenden kannst. So befreist Du Dich auf allen Ebenen von dem, was Dir im Wege steht, um ein erfülltes, glückliches Leben zu führen. Du übst Dich im Annehmen und Vertrauen, so dass das Leben, was auf Dich wartet, kommen kann.

Mehr zum Thema „Angst“ erfährst Du in Lektion 1:

Ablauf des Gruppenkurses LOSLASSEN:
– Start: 2.9.2020
– Dauer: 2 Monate
– Preis (netto): 220 EUR
– 30 Videolektionen
– Kommunikation in einer geschlossenen WhatsApp-Gruppe
– drei Live-Meetings in München (Start, Mitte, Ende)
– Zwei Online-Meetings

Infos, Termine und Anmeldung: https://marlene-bernau.de/loslassen/

Ich freu mich auf Dich!

 

 

photocredits:
Marlene Bernau Profilbild von Denise Schmieder
Titelbild von  Toa Heftiba, unsplash

Dieser Artikel enthält eine oder mehrere Empfehlung(en) für ein bestimmtes Produkt oder eine Dienstleistung und ist deshalb als Werbung zu kennzeichnen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.