Schlagwort: Selbstfindung

  • Werde verrückt!

    Werde verrückt!

    George Bernard Shaw war ein irischer Dramatiker, Politiker, Satiriker, Musikkritiker und Pazifist, der 1925 den Nobelpreis für Literatur und 1939 den Oscar für das beste adaptierte Drehbuch erhielt.

  • Das Café am Rande der Welt

    Das Café am Rande der Welt

    Der Autor John Strelecky hat mit diesem Buch einen Besteller geschrieben der in 21 Sprachen übersetzt wurde. John, ein gestresster Geschäftsmann, wollte doch nur Urlaub machen. Doch nun ist er mit seinem Wagen vom Weg abgekommen, seit Stunden hat er keine Menschenseele mehr auf der Straße gesehen und seine Tankanzeige rückt dem Nullpunkt gefährlich näher. Bis er mitten im Nirgendwo auf ein Café stößt. Schon bald muss er entdecken, dass nicht nur die Kellnerin in Rätseln spricht sondern auch der Verfasser der Speisekarte einen komischen Humor zu haben scheint. Dort stehen drei Fragen geschrieben: Warum bist du hier? Hast du Angst vor dem Tod? Führst du ein erfülltes Leben?

  • Weise Worte vom römischen Kaiser

    Weise Worte vom römischen Kaiser

    Marcus Aurelius, war von 161 bis 180 römischer Kaiser und Philosoph.