Alexis Goertz

„Du bist was Du isst!“ So schön wie auf Deutsch kann man es auf Englisch gar nicht sagen. Ich bin Kanadierin und habe Edible Alchemy gegründet noch bevor ich 2014 nach Deutschland kam. Ich interessiere mich für alle Arten der Fermentation, und weil ich ungewöhnliche Zutaten miteinander kombiniere, kommen ganz neue, einzigartige Aromen dabei heraus. Fermentierte Nahrung erweitert als drittes Element neben roher und gekochter Nahrung nicht nur unsere Geschmackspalette, sondern auch die Diversität der Bakterien in unserem Darm. Die Lebensmittel im Supermarkt müssen leider massenproduzierbar sein, lang halten und immer gleich schmecken. Deswegen sind sie behandelt, erhitzt und kurz gesagt – tot. Ich lehre in meinen workshops offline und online wie man mit guten Bakterien umgeht. Kombucha, veganer Käse, Wasserkefir, Joghurt, und – paradoxerweise – Sauerkrautherstellung! Denn das haben die Deutschen anscheinend verlernt 😉 Da ich Performancekunst genauso schätze wie Wissenschaft, veranstalte ich in Berlin Kreuzberg pop-up events wie die Bacteria Bar und orientiere mich in meinen workshops an einer Philosophie des Edutainment. Education + Entertainment.

Expertise


  • Fermentation
    Fermentierte Nahrung erweitert als drittes Element neben roher und gekochter Nahrung nicht nur unsere Geschmackspalette, sondern auch die Diversität der Bakterien in unserem Darm. Wer nicht extra nach Berlin kommen möchte, kann jetzt Teil meines neuen online Projekts werden: der Edible Alchemy Academy! Dort gibt es online Kurse rund um das Thema Fermentation.

Meine Top 3 Bücher


Alexis Artikel



* Die mit Sternchen gekennzeichneten Links, sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf einen dieser Affiliate-Link klickst und darüber einkaufst, bekommt das Brain Food Magazin von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine kleine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht. Durch Kooperationen wie diese, können wir das Brain Food Magazin kostenlos anbieten. Danke für deine Unterstützung!