Schlagwort: antibakteriell

  • Natürliche Antibiotika – 12 Beispiele für Heilkraft aus der Natur

    Natürliche Antibiotika – 12 Beispiele für Heilkraft aus der Natur

    Ständig sind wir von Krankheitserregern umgeben und das nicht nur in der typischen Grippezeit im Winter. Deshalb gilt es manchmal natürliche Antibiotika, den pharmazeutischen Antibiotika vorzuziehen. Wenn du ein Breitband Antibiotika als Medikament verordnet bekommst, dann wird das den Großteil der Bakterien deiner Darmflora töten, dabei sterben auch die guten und nützlichen Bakterien ab. Nach jeder Antibiotikagabe empfehle ich deshalb einen Darmfloraaufbau mit Hilfe von Probiotika, um das Darm-Immunsystem zu stärken.

  • Die Zistrose – bietet die Pflanze einen natürlichen Schutz vor Viren?

    Die Zistrose – bietet die Pflanze einen natürlichen Schutz vor Viren?

    Zistrose – auch Cistus oder Cystus genannt – gilt schon lange als Heilpflanze, die Viren und Bakterien abwehren kann. Aber woran liegt das? Hier möchte ich das Thema Heilpflanze entmystifizieren, denn für diese Beobachtungen gibt es mittlerweile wissenschaftliche Belege. Natürlich kann uns der Verzehr einer bestimmten Pflanze auch nicht hundertprozentig vor einer Virusinfektion schützen, so wie wir auch bei anderen Präventionsmaßnahmen nie einen vollständigen Schutz erwarten können. Dennoch bringt die Zistrose Hoffnung in einer Zeit, in der wir uns sehnlichst Schutz vor Viren wünschen.