Podcast

Meine vegane Schwangerschaft und die sanfte Lotusgeburt – Interview mit Lena Marie Radu

Lena und ich kennen uns schon seit 2015. Sie hat mir damals die ersten Tipps und Tricks der veganen Küche mitgegeben als ich bei ihr im Kochkurs war. Ich bin so froh, dass wir uns damals gefunden haben, ohne sie hätte ich mich ziemlich verloren gefühlt als Neu-Veganer. Im Interview mit Brain Food erzählt sie über ihre vegane Schwangerschaft und wie die Lotusgeburt ihrem Kind geholfen hat sanft auf dieser Erde anzukommen.

Lena Marie hat ihre vegane Kochschule namens Veganesha 2015 gegründet und nur um ein paar Meilensteine zu nennen: Sie durfte bereits den israelischen Vize Generalkonsul bekochen und war einige Monate in der Küche des Seminarzentrums Tamanga von Rüdiger Dahlke tätig. Auch heute als frisch gebackene Mama, gibt sie noch Kochkurse und macht Caterings. Sie ist die erste meiner Freundinnen, bei der ich live miterleben durfte wie eine vegane Schwangerschaft verlaufen kann. Als sie mir ihre Geschichte erzählt hat, wusste ich das ist etwas was die Brain Food Community unbedingt hören muss.

Wir klären im Interview Fragen wie:

  • Viele Ärzte warnen vor einer veganen Schwangerschaft, war das bei ihr auch so?
  • Hat sie sich wie vorher ernährt in der Schwangerschaft oder eine spezielle vegane Ernährung eingeführt?
  • Was sind die potentiell kritischen Nährstoffe einer veganen Ernährung und bei einer Schwangerschaft?
  • Wie verlief die Geburt ihrer kleinen Tochter?
  • Wie war es in Tamanga eine Geburt zu haben, ganz in der Nähe des veganen Arztes Rüdiger Dahlke?
  • Was ist eine Lotusgeburt?
  • Wie geht es ihr und dem Baby heute?

Möchtest du mehr hören über die vegane Schwangerschaft und die Lotusgeburt? Dann hör dir gerne diese Podcastfolge mit Lena Marie Radu an!

Danke dir fürs Zuhören und Lesen! Wenn dir dieser Podcast gefallen hat, dann lass uns doch gerne eine Bewertung und einen Kommentar da! Teile diesen Podcast mit deinen Freunden und mit deiner Familie, damit noch mehr Menschen über ganzheitliche Gesundheitsthemen informiert sind. Damit machen wir hoffentlich Welt jeden Tag um vielfaches glücklicher und gesünder!

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.