Schlagwort: Therapie

  • Fernbeziehung ohne Druck und Stress – Ein Interview mit der Psychologin Linda Mitterweger

    Fernbeziehung ohne Druck und Stress – Ein Interview mit der Psychologin Linda Mitterweger

    Linda Mitterweger ist Psychologin mit einer online Praxis. Dort gibt es die klassische Paartherapie aber im Besonderen liegt ihr das Thema Fernbeziehung am Herzen. Durch eigene Erfahrungen kann sie dazu viel erzählen und Paaren dabei helfen eine glückliche Fernbeziehung zu führen. In Zeiten von Auslandsaufenthalten, Karrierechancen die sich auf der ganzen Welt bieten und dem online Dating stelle ich fest, immer mehr Menschen finden sich in einer Fernbeziehung wieder, deswegen kommt Lindas Angebot genau zur richtigen Zeit!

  • 9 Fragen an Linda Mitterweger

    9 Fragen an Linda Mitterweger

    Linda ist Psychologin, ihren Schwerpunkt hat sie auf die Klinische Psychologie und Psychologie in Arbeit und Wirtschaft gesetzt. Um ihren Traum das Reisen und die Arbeit miteinander verbinden zu können, hat sie ihre eigene psychologische Online-Beratung gegründet: psy-on. Sie berät online mittels Videokonferenz, Telefon und Chat. Bei ihrer Beratung wendet sie systemische Fragetechniken und Methoden an. Ihr Motto lautet: Psychologische Beratung auf Augenhöhe. Ihr Ziel ist es, ihre Klienten dabei zu unterstützen, eine passende Lösung zu ihren Problemen zu finden. Dabei ist sie als Beraterin neutral und ergebnisoffen, sie gibt dem Klienten das Selbstvertrauen der eigene Experten für sein Leben zu sein. Das Brain Food Magazin heißt Linda herzlich willkommen als neue Autorin im Team und wir möchten sie gerne mit einer neuen Tradition begrüßen: 9 Fragen an die Brain Food Expertin.

  • 5 Tipps um die Entscheidung zu treffen, die zu dir passt.

    5 Tipps um die Entscheidung zu treffen, die zu dir passt.

    Tagtäglich sind wir damit konfrontiert, Entscheidungen treffen zu müssen – bis zu 20 000 sollen es pro Tag sein. Knifflig wird es bei Entscheidungen, die vielleicht umfangreiche Konsequenzen nach sich ziehen oder die rational nicht so einfach zu begründen sind. Zudem gibt es nicht die eine richtige Entscheidung – viele Perspektiven müssen beachtet werden.