Patrizia Warzecha Rezepte

Winter-Orangen-Dessert im Glas

PortionenZubereitungszeitLevel
430 Min.Einfach

Zutaten

400 Gramm Seidentofu
70 Gramm Milchreis
230 Gramm pflanzliche Milch
7EL Kokosblütenzucker
50 Gramm Cashewkerne
4 StückDatteln (ohne Stein)
1Schale Abrieb (Bio-) Orangenschale
1 TL Vanille Pulver
4 EL Orangensaft
1 PriseZimtpulver
2 StückOrangen
3 Stück Clementinen
400 Gramm Lebkuchen

Zubehör

Waage, Gläser zum anrichten, Kochtopf mittelgroß, Messer.

Anleitung

  1. Cremige Schicht: Seidentofu, Milchreis, pflanzliche Milch, Kokoszucker (3 EL), Cashewkerne, Datteln, Abrieb einer Orangenschale, Teelöffel Vanille, Orangensaft, Zimt
    Den Milchreis mit dem Kokoszucker und der Milch köcheln bis der Milchreis weich ist. Die Cashewkerne und die Datteln mit heißem Wasser übergießen und 15 minuten einweichen, danach das Wasser abgießen. Wenn der Milchreis etwas abgekühlt wird mit den restlichen Zutaten in einen Hochleistungsmixer geben und mixen bis es cremig und miteinander verbunden ist.
  2. Orangen-Schicht: Orangen, Clementinen, Kokoszucker (4 EL)
    Die Zitrusfrüchte mit einem Messer schälen, so das die Haut entfernt ist. Dann in große Würfel schneiden. Die Fruchtwürfel in eine Pfanne geben und mit dem Kokoszucker bestreuen. Sobald alles etwas karamellisiert ist die Früchte in einem Mixer etwas zerkleinern. Nochmal kurz erhitzen und dann bereit stellen zum schichten.
  3. In ein Glas zuerst zerkrümmelte Lebkuchen geben, dann mit der Reiscreme übergießen. Auf diese Schicht etwas Fruchtsoße geben und wieder mit der Reiscreme bedecken. Nun auf eine Hälfte die Lebkuchen krümmeln und auf die andere etwas Soße verteilen. Ihr könnt das ganze mit Spekulatius Creme, zerhackter Orangen Schokolade und getrockneten Granatapfelblüten dekorieren.
  4. Man kann als Lebkuchen Schicht auch die Gewürzschnitten oder anderes Weihnachtsgebäck nehmen.
Dieses Orangen Dessert im Glas, passt mit Lebkuchenboden und Zimtgeschmack perfekt in die winterliche Zeit hinein! Die Orangencreme ist durch Seidentofu besonders proteinhaltig und liefert essenzielle Aminosäuren und Vitamine!

Ausgewählte Nährstoffe

Orangen

Hoher Vitamin C Gehalt, dieses Vitamin hilft unserem Körper z.B. ein starkes Immunsystem aufrechtzuerhalten.

Kokosblütenzucker*

  • Ist ein niedrig-glykämischen Süssungsmittel, heißt er erhöht den Blutzuckerspiegel nur geringfügig.
  • Diabetes, Übergewicht und Herzerkrankungen stehen oft in Verbindung mit einem erhöhten Blutzuckerspiegel. Meine Empfehlung für Kokosblütenzucker stammt aus nachhaltiger und fairer Produktion.

Seidentofu

Dieser Tofu ist besonders weich und samtig und hat einen hohen Eiweißanteil und Eisen. Dazu liefert er essenzielle Aminosäuren, sekundäre Pflanzenstoffe, B-Vitamine und E-Vitamine.

Zimt*

Kann die Blutzuckerwerte und den Cholesterinspiegel senken, außerdem fördert er den Fettabbau


Patrizia Warzecha

Patrizia hat erkannt das jedes Leben wertvoll ist und hat ihre Ernährung auf pflanzliche Kost umgestellt. Dadurch wurde ihr Leben unglaublich bereichert. Dieses Geschenk möchte sie an die Leser des Brain Food Magazins weitergeben. Ihre Rezepte inspirieren Menschen zu einer Ernährung, die das Tierwohl bedenkt und gleichzeitig unseren Planeten schützt. Sie wünscht sich eine Welt in der es um Kooperation statt Konkurrenz geht und die Menschheit endlich erkennen darf, wie wichtig es ist im Einklang mit der Natur zu leben.

Für den Inhalt des Artikels ist ausschließlich der Autor verantwortlich.


* Die mit Sternchen gekennzeichneten Links, sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf einen dieser Affiliate-Link klickst und darüber einkaufst, bekommt das Brain Food Magazin von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine kleine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht. Durch Kooperationen wie diese, können wir das Brain Food Magazin kostenlos anbieten. Danke für deine Unterstützung!