Interview

9 Fragen an Kathrin Zasche

Das ist unsere Brain Food Expertin Kathrin, sie lebt seit 2013 in Berlin. Hier hat sie über einige Umwege durch Europa, Amerika und Asien schließlich ihre Heimat gefunden. Sie unterrichte unter anderem Yoga und Pilates und freut sich, wenn Du sie ein Stück auf ihrem Weg begleitest!

1. Was ist dein WARUM im Leben? Wofür stehst du jeden Tag auf?


Um dieses große Geschenk „Leben“ wertzuschätzen, es zu genießen und mit anderen zu teilen.
Um zu Leben eben.

2. Was ist deine Morgenroutine? Wie startest du am liebsten in den Tag?


Mit einem Glas warmen Wasser und Kuscheln mit Helga (meiner Hündin) @helgakram – NEIN! Nicht in meinem Bett…

3. Wie unterstützt du deinen Körper dabei fit zu bleiben? Kannst du uns zumindest einen deiner Tricks verraten?


Mit einer Mischung aus An- und Entspannung, Bewegung und gesundem Essen.

4. Gibt es ein Lebensmittel, dass du meidest? Wenn ja, warum?


JA! ZUCKER! Also raffinierten Zucker. Aus vielen verschiedenen Gründen. Lest ihr bestimmt bald in einem meiner Artikel 😉

5. Welches Buch liest du gerade?


Die Weisheit eines Yogi, Sadhguru.

6. Wie bringst du dich zur Ruhe wenn du dich gestresst fühlst?


S.O.S. Programm: Hinsetzen, Augen schließen und tief durchatmen; ansonsten natürlich meine tägliche Yoga-Praxis und Spaziergänge in der Natur – die sind sehr nachhaltig in ihrer Wirkung, kann ich nur empfehlen! 🙂

 

7. Wen würdest du gerne mal zum essen einladen und ausfragen?


Diese Frage konnte ich noch nie konkret beantworten! Das liegt wohl an meiner Antwort von Frage 8. Es gibt und gab zu viele interessante Menschen.

8. Wer inspiriert dich?


Keine bestimmte Person, ich lasse mich von vielen Menschen oder Lebewesen inspirieren.

9. Gibt es ein spirituelles Mantra oder ein Motto in deinem Leben?


“Ein guter Reisender hat keine festen Pläne und denkt nicht ans Ankommen.“ – Lao Tzu
und mein Mantra- natürlich „ganz simpel“: Lass los.

Danke für deine Zeit liebe Kathrin! Wir freuen uns bald mehr von dir zu lesen!

 

photocredits: Mike Meyer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.