Schlagwort: Entspannung

  • Waldbaden – Wie eine grüne Auszeit dich wieder in Balance bringt

    Waldbaden – Wie eine grüne Auszeit dich wieder in Balance bringt

    Bist du auf der Suche nach mehr Gelassenheit, mehr Verbindung wieder zu dir, Balance und Entspannung in deinem Leben? Dann kann dir Waldbaden helfen!

  • Yoga im Sitzen – 8 Übungen für deine Kurzentspannung im Büro

    Yoga im Sitzen – 8 Übungen für deine Kurzentspannung im Büro

    Yoga im Sitzen kannst du auch am Arbeitsplatz durchführen. Diese 8 Übungen sorgen für deine Kurzentspannung im Büro!

  • 7 gesundheitliche Vorteile von Yoga

    7 gesundheitliche Vorteile von Yoga

    Yoga zu praktizieren bedeutet für mich nicht nur Entspannung zu erleben, es bedeutet auch Dehnung und Training der Tiefenmuskulatur. Beim Yoga lernst du dich selbst besser zu spüren, deine Grenzen auszutesten und auch Anspannung loszulassen. In diesem Artikel möchte ich dir 7 gesundheitliche Vorteile einer regelmäßigen Yogapraxis vorstellen.

  • Besser schlafen – 11 Tipps, die dich schlummern lassen wie ein Baby

    Besser schlafen – 11 Tipps, die dich schlummern lassen wie ein Baby

    Viele Menschen die ich persönlich in der Gesundheitsberatung unterstützen darf, kämpfen mit Schlafproblemen. Sie wälzen sich nachts hin und her, weil sie nicht einschlafen können, wachen immer wieder auf oder haben Alpträume. Deshalb bin ich den Tricks für einen guten und gesunden Schlaf auf den Grund gegangen.

  • Die Gravity Therapiedecke – Mein 28 Tage Test der Gewichtsdecke (Anzeige)

    Die Gravity Therapiedecke – Mein 28 Tage Test der Gewichtsdecke (Anzeige)

    Ich muss zugeben, ich war erst etwas skeptisch, wie sollte mir eine Gewichts-Decke beim Einschlafen helfen? Genügt es nicht, dass eine Decke warm hält und kuschlig ist? Als ich das erste mal von der Gravity Therapiedecke gelesen habe, dachte ich warum sollte sich eine schwere Decke gut anfühlen? Doch wissenschaftlichen Berichte zur Decke hatten mich neugierig gemacht. Laut den Beschreibungen soll Stress und Angst durch den Druck der Decke gelindert werden. Also gut, teste ich sie einfach für 28 Tage dachte ich mir – ich kann sie im Ernstfall auch einfach wieder zurückgeben. Was dann geschah ließt du in diesem Erfahrungsbericht!

  • Heile deine Sexualität und lebe deine Weiblichkeit – Julias Spiritual Living im Interview!

    Heile deine Sexualität und lebe deine Weiblichkeit – Julias Spiritual Living im Interview!

    Julia mochte keinen Sex, sie hatte Schmerzen und wusste nicht weiter. Vor etwa über 10 Jahren hat sie ihre Reise zur inneren Göttin begonnen und sich die Macht über ihr eigenes Glück zurückgeholt. Der bewusste Umgang mit dem weiblichen Zyklus und ihrer Periode spielte dabei eine entscheidende Rolle. Wie wichtig es ist, weibliche Qualitäten zu leben und Blockaden zu lösen, um zu deiner Schöpferkraft zu finden, erfährst du in diesem Podcast.

  • Podcast Interview Sho Moskowitz – TRE Traumaheilung durch Körperübungen

    Podcast Interview Sho Moskowitz – TRE Traumaheilung durch Körperübungen

    Sho und ich begegneten uns in Thailand auf der Insel Koh Panghan. Sie gab einen TRE-Kurs an dem ich teilnahm. TRE ist eine noch sehr junge Technik, die es erst seit 9 Jahren gibt. Die Abkürzung steht für Tension and Trauma Releasing Excersises. Dabei werden Körperübungen durchgeführt und am Ende in einer entspannten liegenden Position Anspannung und Traumaerlebnisse durch zittern losgelassen. Die Technik basiert auf den Studien von David Berceli einem Psychotherapeuten der Traumapatienten in Kriegsgebieten beobachtet und behandelt hat. Die Kinder zitterten, doch die Erwachsenen nicht. Das abschütteln von schlechten Erlebnissen ist etwas natürliches, doch als Erwachsene haben wir verlernt natürlich zu sein, verdrängen Erlebtes und werden dadurch nur starrer und immer unglücklicher. TRE kann hier ein Ansatz sein um wieder Balance in dein Leben zu bringen!

  • Wellness für Körper, Geist und Seele – Entschleunigung im Allgäu (Anzeige)

    Wellness für Körper, Geist und Seele – Entschleunigung im Allgäu (Anzeige)

    Immer das Handy in der Hand, ständig erreichbar und fast nie alleine. Die Meisten von uns haben bereits vergessen, wie sich ein entspannter Geist anfühlt. Wer länger keine Rücksicht auf sein Wohlbefinden nimmt, den wird wahrscheinlich irgendwann eine Krankheit zur Auszeit zwingen. Aber das muss nicht sein! Vieles funktioniert wieder, wenn man es für eine Weile lang abschaltet, inklusive dir!

  • Gönn dir ab und zu eine Pause

    Gönn dir ab und zu eine Pause

    Sei nicht zu streng zu dir und gönne dir auch mal eine Pause. Es gibt Tage an denen es völlig ok ist dich einfach hängen zu lassen und nichts bemerkenswertes zu leisten. Ja, wahrscheinlich fällt dir sogar das Atmen schwer. Nimm dich selbst in den Arm, ganz fest und lass den Schmerz vorüberziehen. Halte weder an ihm fest noch unterdrücke ihn. Gefühle wollen einfach nur gefühlt werden, dann gehen sie wieder und machen Platz für neue Gefühle.