Desserts Glutenfreie Gerichte Rezepte Sandra Strixner Weihnachtsrezepte

Bratäpfel mit Vanillesoße

PortionenZubereitungszeitLevel
435 Min.Einfach

Bratäpfel aus dem Ofen, der Klassiker an Weihnachten und zudem noch recht schnell gemacht! So kannst du auch eine große Familie mit wenig Aufwand satt und zufrieden bekommen! Dieses Bratapfelrezept mit Vanillesoße ist ganz besonders, denn es ist (Weiß-) zuckerfrei und vegan.

Zutaten Bratäpfel

4mittelgroße Äpfel
40 gMarzipanrohmasse
30 g gehackte Mandeln
30 ggehackte Haselnüsse
4 ELKokosblütensirup
25 gpflanzliche Butter
1 HandvollCranberries oder Rosinen
1 TLZimt
1 ELZitronensaft
Nach BeliebenPuderzucker Ersatz aus Erythrit (Puderxucker)

Zutaten Vanillesoße

250 ml Hafermilch oder Sojamilch
13 g Speisestärke 
20 g Kokosblütenzucker
1 MesserspitzeBourbon Vanille-Extrakt

Zubehör

Schneidebrett und Messer, Rührschüssel, Ofen, Pfanne oder ofenfestes Gefäß, Topf für die Vanillesoße.

Anleitung

  1. Heize den Ofen auf 160 °C Umluft vor. Wasche die Äpfel, schneide die Obere Hälfte ab wie eine Art Deckel und entferne das Kerngehäuse großzügig.
  2. Alle Zutaten bis auf den Puderzucker in einer Schüssel vermischen und dann damit die Äpfel befüllen.
  3. Die Apfeldeckel auf die Äpfel setzen und für ca. 30 Minuten backen.
  4. Die Vanillesoße vorbereiten: Alle Zutaten für die Soße in einem kleinen Topf vermischen. Bei mittlerer Hitze die Mischung unter ständigem Rühren aufkochen, bis die gewünschte Konsistenz erreicht ist.
  5. Mit der warmen Vanillesoße übergießen und mit Zimt und Puderzucker bestäubt servieren.
photocredits: Vkuslandia – Freepik.com

Ausgewählte Nährstoffe

Bourbon Vanille-Extrakt

Aromastoffe – wirken auf den Körper belebend und aphrodisierend

Apfel

Sekundäre Pflanzenstoffe aus Äpfeln können das Risiko für Darmkrebs verringern.

Mandeln

Mandeln enthalten viele ungesättigte Fettsäuren, Mineralstoffe wie Magnesium, Calcium und Kupfer sowie große Mengen der Vitamine B und E.

photocredits: Sebastianaraw – Freepik.com

Sandra Strixner

ist eine Genussweltenbummlerin die gerne neue Länder und Kulturen entdeckt. Rezepte auf Pflanzenbasis zu entwickeln lässt ihr Herz höher schlagen. Sie ist ein Green-Networker und beschäftigt sich mit Persönlichkeitsentwicklung, Ernährungslehre und Tierschutz. Als geprüfte Fachberaterin für holistische Gesundheit darf sie Menschen dabei begleiten sich selbst zu heilen.

Für den Inhalt des Artikels ist ausschließlich der Autor verantwortlich.


photocredits Titelbild: Sebastianaraw – Freepik.com